Italien

Zugsunglück: Ermittlungen gegen Bahnpersonal aufgenommen

Bei dem Zugsunglück in Süditalien kamen 23 Menschen ums Leben, dutzende weitere wurden verletzt.
© Reuters

Fünf Staatsanwälte prüfen unter anderem die Verantwortung der Bahnhofsvorsteher.

Verwandte Themen