Lena singt bei Familienfestival

Fiss – Mit ihrem Hit „Satellite“ holte Lena Meyer-Landrut im Jahr 2010 den Sieg für Deutschland beim Eurovision Song Contest. Die 25-Jährige...

© dpa/Jochen L¸bke

Fiss –Mit ihrem Hit „Satellit­e“ holte Lena Meyer-Landrut im Jahr 2010 den Sieg für Deutschland beim Eurovision Song Contest. Die 25-Jährige ist diesen Samstag,. 23..7., zu Gast in Fiss, wo um 20.45 Uhr der Höhepunkt des seit Montag laufenden Familien-Festivals in den Bergen „Mounds“ auf der Bühne bei der Talstation der Fisser Bergbahnen in Szen­e geht. Lena zählt nach wie vor zu den beliebtesten deutschen Musikerinnen und landete mit „Wild & Free“, „Traffic Lights“ oder „Beat to My Melody“ weiter­e Hits, die sie in Fiss präsentieren wird. „Das Festival findet diese Woch­e von Montag bis Samstag an verschiedenen Orten am Sonnenplateau statt und bietet Musik, Mitmach­aktionen und Entertainment für die ganze Familie“, betont Alexandra Hangl vom TVB Serfaus-­Fiss-Ladis. Jeder Tag endet um 16 Uhr mit Konzerten auf dem Festival­gelände bei der Talstation der Schönjochbahn. Weitere Künstler neben Lena sind: Charlie Glass, Detlev Jöcker, Donikkl, Frank und seine Freunde, herrH, Mirkos Liederbande, Tom der Trommler und Anna Benzing. (TT)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren