Tiroler von Geisterfahrer lebensgefährlich verletzt

Hallwang – Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer sind in der Nacht auf Samstag auf der Westautobahn (A 1) bei Hallwang (Flachgau) zwei Pe...

Symbolfoto
© ZOOM-TIROL

Hallwang –Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer sind in der Nacht auf Samstag auf der Westautobahn (A 1) bei Hallwang (Flachgau) zwei Personen, darunter ein Tiroler, lebensgefährlich verletzt worden. Ein 25-Jähriger Salzburger rammte ein entgegenkommendes Auto – in dem ein 46-jähriger aus dem Bezirk Kitzbühel saß. Der Salzburger war auf der Richtungsfahrbahn Salzburg der A 1 unterwegs. Beide wurden bei dem Crash in ihren Autos eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. (TT)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Schlagworte