Deutschland

Mutter soll Neugeborenes am Kölner Flughafen getötet haben

Symbolbild.
© dapd

Eine Frau soll auf einer Flughafentoilette ein Kind geboren haben. Ermittler finden das Baby einen Tag später tot in einer Wohnung in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei nimmt die Mutter und ihren Lebensgefährten fest. Der Verdacht: Totschlag.

Verwandte Themen