Wörgl

RoLa-Einfahrt verpasst: Lkw-Lenker hatte 2,5 Promille intus

Der Lenker war schwer betrunken.
© ZOOM.TIROL

Der Fahrer eines Autotransporters kam am Freitag von der Straße bei Wörgl ab. Er hatte volltrunken das Gefährt wenden wollen, weil er die Einfahrt zur RoLa verpasst hatte.

Verwandte Themen