Bluttat am Brunnenmarkt - Behördenversagen evident