Extremismus-Tagung in Salzburg: „Die Feinde sind gefragt“