Rhythmische Gymnastik

Olympia-Zweite Kudrjawzewa beendet mit 19 Jahren Karriere

Jana Kudrjawzewa tritt von der Gymnastik-Bühne ab.
© gepa

Die russische Ausnahme-Gymnastin Jana Kudrjawzewa beendet mit nur 19 Jahren ihre Leistungssport-Karriere. „Wir bedauern zutiefst, dass eine ...

Die russische Ausnahme-Gymnastin Jana Kudrjawzewa beendet mit nur 19 Jahren ihre Leistungssport-Karriere. „Wir bedauern zutiefst, dass eine so außerordentliche Sportlerin die Gymnastik-Bühne verlassen muss“, teilte Irina Winer, die Präsidentin der russischen Gymnastik-Föderation in Moskau mit.

Die 13-fache Weltmeisterin Kudrjawzewa hatte sich nach dem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro hinter ihrer Teamgefährtin Magarita Mamun einer Operation am Knie unterziehen müssen. (APA)

Verwandte Themen