Gesundheit - Auch Spitalsärzte zu Protestmaßnahmen bereit