Abgängige Ungarin im Nordburgenland aufgefunden

Eisenstadt (APA) - Die Polizei hat am Donnerstag eine als abgängig gemeldete 25-jährige Ungarin zwischen Rust und Mörbisch (Bezirk Eisenstad...

Eisenstadt (APA) - Die Polizei hat am Donnerstag eine als abgängig gemeldete 25-jährige Ungarin zwischen Rust und Mörbisch (Bezirk Eisenstadt Umgebung) gesucht. Die Frau wurde am Abend im Bereich des Radweges B10 zwischen den beiden Gemeinden gefunden. Wie die Polizei am Freitag bekannt gab, kam die 25-Jährige nicht zu Schaden und befand sich in guter Verfassung.

Die junge Frau dürfte laut Landespolizeidirektion Burgenland verwirrt gewesen sein. Ihr Vater hatte sie am Mittwoch bei den ungarischen Behörden als vermisst gemeldet. Inzwischen wurde sie bereits vom Vater abgeholt.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren