Mößler als Präsident der Kärntner Landwirtschaftskammer angelobt

Klagenfurt (APA) - Johann Mößler (56) vom ÖVP-Bauernbund ist am Freitag bei einer Vollversammlung auf Schloss Krastowitz bei Klagenfurt als ...

  • Artikel
  • Diskussion

Klagenfurt (APA) - Johann Mößler (56) vom ÖVP-Bauernbund ist am Freitag bei einer Vollversammlung auf Schloss Krastowitz bei Klagenfurt als Präsident der Kärntner Landwirtschaftskammer angelobt worden. Es ist seine zweite Amtsperiode. Vizepräsidenten sind der freiheitliche Bauernvertreter Manfred Muhr und Anton Heritzer vom Bauernbund.

Der Bauernbund hatte bei der Kammerwahl am 6. November zwei Mandate und damit die absolute Mehrheit verloren. Im Vorstand der Kammer hält der Bauernbund mit vier von sieben Sitzen noch die absolute Mehrheit. Hier entfallen zwei Sitze auf die Freiheitlichen, die dazugewonnen haben, und einer auf die SPÖ-Bauern. Erstmals sind die Grünen mit einem Kammerrat in der Vollversammlung vertreten.

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren