Ein Schwerverletzter nach Messerstecherei in Stadt Salzburg

Salzburg (APA) - Ein 24-Jähriger ist durch einen Messerstich in den Oberbauch in der Nacht auf Samstag am Rudolfskai in der Stadt Salzburg s...

Salzburg (APA) - Ein 24-Jähriger ist durch einen Messerstich in den Oberbauch in der Nacht auf Samstag am Rudolfskai in der Stadt Salzburg schwer verletzt worden. Zuvor gab es eine verbale Auseinandersetzung. Worum es dabei ging und wie es zu der Messestecherei kam, sind aber laut Polizeisprecherin auf APA-Anfrage noch Gegenstand von Ermittlungen.

Die Tat ereignete sich gegen 3.30 Uhr. Der Türke wurde nach der Versorgung durch den Notarzt in das Krankenhaus eingeliefert. Es gebe Tatverdächtige. „Derzeit wurde aber noch keine Person festgenommen“, sagte die Polizeisprecherin am Sonntagvormittag. Die Erhebungen laufen.


Kommentieren