BP-Wahl: Platter hofft auf Van der Bellen als „Präsident für alle“