57-Jähriger bei Skiunfall mit Fahrerflucht in Vorarlberg verletzt

Gargellen (APA) - Ein 57-jähriger Skifahrer ist am Samstag in Gargellen (Bezirk Bludenz) im Skigebiet Schafberg mit einem Wintersportler kol...

Gargellen (APA) - Ein 57-jähriger Skifahrer ist am Samstag in Gargellen (Bezirk Bludenz) im Skigebiet Schafberg mit einem Wintersportler kollidiert und hat sich dabei den Oberarm gebrochen. Laut Polizei setzte der Unbekannte nach dem Zusammenstoß seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Der 57-Jährige war gegen 14.45 Uhr in kurzen Schwüngen am linken Pistenrand gefahren, als er mit dem Skifahrer kollidierte. Er stürzte und rutschte rund 20 Meter auf der Piste entlang. Der Unbekannte wurde als 40 bis 50 Jahre alt beschrieben, bekleidet war er mit einer braunen Skijacke. Die Polizei ersuchte Zeugen des Unfalls, sich zu melden.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren