Kärntner Verfassungsreform: ÖVP will nun doch Neuformulierung