Hoffnungsvolle Sehnsucht: Karl-Markus Gauß war wieder auf Reisen