Athen und die documenta: Was bedeutet die schwarze „14“?