Scheinschwangerschaft: Das eingebildete Kind

Der Wunsch nach einem Kind kann in seltenen Fällen so weit gehen, dass Körper und Psyche den Frauen vorspielen, schwanger zu sein. Häufiger als eine Scheinschwangerschaft kommt in der Praxis das Phänomen der verdrängten Schwangerschaft vor.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen