Bundesheer - Militärstreife bekam neue Einsatzfahrzeuge

Wien (APA) - Das Kommando Militärstreife und Militärpolizei hat am Donnerstag zwölf neue VW Kombi Einsatzfahrzeuge bekommen. „Die Fahrzeuge ...

Wien (APA) - Das Kommando Militärstreife und Militärpolizei hat am Donnerstag zwölf neue VW Kombi Einsatzfahrzeuge bekommen. „Die Fahrzeuge sind Teil von insgesamt 280 neuen Bussen für das Bundesheer. Zudem sollen die Einsatzkräfte eine neue persönliche Ausrüstung erhalten“, erklärte Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) anlässlich der Übergabe in einer Aussendung.

Bis 2020 nimmt die Militärpolizei über 200 Personen in den Dienst auf. Aufgabe des Spezialverbands des Bundesheers ist unter anderem der Schutz von Personen und Einrichtungen im In- und Ausland.


Kommentieren