Sonja Hammerschmid: „Anreiz für Lehrer, mobiler zu sein“

Wie SPÖ-Bildungsministerin Sonja Hammerschmid dem Pädagogenmangel beikommen will, was die Autonomie für Kleinschulen bedeutet. Und was die ersten „Übergangsklassen“ für Flüchtlinge gebracht haben.

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid.
© HOPI-MEDIA

Sie sind seit 18. Mai 2016 im Amt, waren Mikrobiologin und Rektorenchefin. Ist die hohe Politik so, wie Sie sich das vorgestellt haben?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte