Prozess um Mordauftrag von Tiroler Ex-Polizist

Ein ehemaliger Polizist und Betreiber einer mittlerweile aufgelösten Tiroler Security-Firma ist wegen versuchter Bestimmung zum Mord angeklagt.

Der 44-jährige Tiroler vor seiner Verurteilung im Drogenprozess im Herbst.
© TT/Thomas Böhm

Innsbruck –Am 13. April wird es im Schwurgerichtssaal des Landesgerichtes zu einem der spektakulärsten Prozesse der letzten Zeit kommen. Angeklagt ist ein ehemaliger Polizist und Betreiber einer mittlerweile aufgelösten Tiroler Security-Firma wegen versuchter Bestimmung zum Mord.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Schlagworte