Plus

Pitscheider vs. Willi: Grüner Showdown in Innsbruck

Sonja Pitscheider oder Georg Willi? Den Innsbrucker Grünen steht bei der Bezirksversammlung am Freitag ein heißes Match um die Spitzenkandidatur für die Gemeinderatswahl 2018 ins Haus. Der Ausgang ist offen.

  • Artikel
  • Diskussion
Die Kandidaten: Sonja Pitscheider und Georg Willi stellen sich einer parteiinternen Kampfabstimmung.
© Böhm, Hammerle

Von Manfred Mitterwachauer

Innsbruck — SONJA PITSCHEIDER kennt die Situation nur allzu gut. Bereits 2010 musste sie sich erst intern — gegen die heutige Gemeinderätin Renate Krammer-Stark — zur Bürgermeister-Direktkandidatin durchboxen. In die Stichwahl gegen BM Christine Oppitz-Plörer schaffte sie es 2012 dann aber um Längen nicht — sie wurde noch hinter der SPÖ-Kandidatin Vierte. Die grüne Partei selbst belegte den dritten Platz. Seither ist Pitscheider 1. Vizebürgermeisterin in Innsbruck und Teil der Viererkoalition.


Kommentieren


Schlagworte