Bachmann-Preis: Tiefkühl-Tod, Mörder-Wohnung und Kino-Klavier