Plus

Emsige Tiroler Hobby-Gärtner graben ihre Dörfer um

Grüne Daumen hoch: Viele Tiroler nehmen Schaufel, Rechen und Heckenschere in die Hand und verwandeln die kahlsten Ecken ihrer Dörfer in florale Paradiese. Geld gibt’s dafür keines. Wir haben die Freiwilligen mit dem Händchen für Pflanzen und ihre kleinen oder großen Projekte besucht.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen