29-Jähriger musste nach Schlägerei in Ötztal-Bahnhof ins Krankenhaus

Bei einer Festveranstaltung in Ötztal-Bahnhof kam es in der Nacht auf Sonntag zu einer Schlägerei zwischen vier Männern (18, 19, 25 und 29) ...

Bei einer Festveranstaltung in Ötztal-Bahnhof kam es in der Nacht auf Sonntag zu einer Schlägerei zwischen vier Männern (18, 19, 25 und 29) aus dem Oberland bzw. aus Innsbruck. Der 29-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Er wurde ins Krankenhaus Zams eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Schlagworte