Behörden: Anschläge in St. Petersburg durch Festnahmen vereitelt