Motorradfahrer in OÖ prallte gegen Traktoranhänger - schwer verletzt

Hellmonsödt (APA) - Ein 58-jähriger Motorradfahrer ist Montagnachmittag schwer verletzt worden, als er in Hellmonsödt (Bezirk Urfahr-Umgebun...

Hellmonsödt (APA) - Ein 58-jähriger Motorradfahrer ist Montagnachmittag schwer verletzt worden, als er in Hellmonsödt (Bezirk Urfahr-Umgebung) in einer sehr unübersichtlichen Rechtskurve gegen den Anhänger eines Traktors prallte. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen am linken Bein vom Notarzthubschrauber ins UKH Linz geflogen, hieß es von der oö. Polizei gegenüber der APA.

Der Motorradfahrer war bei dem Unfall gegen die beiden einachsigen Anhängerräder geprallt und gestürzt. Der Landwirt blieb unverletzt. Am Zweirad entstand Totalschaden.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren