voestalpine - Citigroup erhöht Kursziel von 45,00 auf 47,50 Euro

Linz (APA) - Die US-Großbank Citigroup hat ihr Kursziel für die Aktien der voestalpine nach der jüngsten Ergebnisvorlage von 45,00 Euro auf ...

Linz (APA) - Die US-Großbank Citigroup hat ihr Kursziel für die Aktien der voestalpine nach der jüngsten Ergebnisvorlage von 45,00 Euro auf 47,50 Euro angehoben. Die Anlageempfehlung „Neutral“ für die Aktien des Linzer Stahlkonzerns wurde unterdessen bestätigt.

Die Gewinnschätzungen wurden nach dem starken ersten Quartal nach oben korrigiert, heißt es in der Studie des Citi-Analysten Ravi Ephrem. Beim Gewinn je Aktie erwartet er für das Geschäftsjahr 2017/18 nun 4,10 Euro statt wie bisher 2,84 Euro. Für das Folgejahr 2018/19 hob er die Gewinnschätzung von 3,21 Euro auf 3,54 Euro an. Für 2019/20 prognostiziert der Analyst nun einen Gewinn pro Aktie von 3,98 Euro (bisher: 3,42 Euro).

Die Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,15 Euro für 2017/18 sowie auf jeweils 1,25 Euro für die Jahre 2018/19 und 2019/20.

Zum Vergleich: Am Donnerstag ist die voestalpine-Aktie an der Wiener Börse um 0,96 Prozent tiefer bei 43,14 Euro aus dem Handel gegangen.

TT-ePaper gratis lesen und iPhone 11 Pro gewinnen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

Jetzt mitmachen
TT ePaperTT ePaper

Analysierendes Institut Citigroup

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

~ ISIN AT0000937503 WEB http://www.voestalpine.com ~ APA436 2017-08-10/18:41


Kommentieren