Fipronil - Mehr als 240.000 belastete Eier in Frankreich

Paris (APA/AFP) - In Frankreich sind seit April mehr als 240.000 mit Fipronil belastete Eier auf den Markt gekommen. 196.000 kontaminierte E...

Paris (APA/AFP) - In Frankreich sind seit April mehr als 240.000 mit Fipronil belastete Eier auf den Markt gekommen. 196.000 kontaminierte Eier aus Belgien seien zwischen Mitte April und Anfang Mai in den Handel gelangt, sagte Landwirtschaftsminister Stephane Travert am Freitag im Sender RMC. „Diese Eier wurden bereits konsumiert ohne Folgen für die Gesundheit.“

Eine Ladung von 48.000 belasteten Eiern aus den Niederlanden sei in der zweiten Junihälfte in Geschäften der Supermarktkette Leader Price angeboten worden, sagte Travert weiter. Allgemein sei das „Risiko für die Gesundheit des Menschen sehr gering“. Vom Skandal um die mit dem Insektengift Fipronil kontaminierten Eier sind mittlerweile zwölf europäische Länder betroffen.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren