Motorradfahrerin kollidierte in Oberperfuss mit Lkw

Die 31-Jährige wurde mit Verletzungen in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Der Unfall ereignete sich auf der Sellraintalstraße bei Oberperfuss.
© zeitungsfoto.at

Oberperfuss – Auf der Sellraintalstraße (L13) kam es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall. Ein 32-Jähriger war gegen 16.45 Uhr mit seinem Klein-Lkw in Richtung Kematen unterwegs. Im Gemeindegebiet von Oberperfuss wollte der Einheimische einen vor ihm fahrenden Pkw überholen. Dabei übersah er laut Polizei eine bereits überholende Motorradlenkerin. Die 31-jährige Deutsche kollidierte in Folge mit dem Lkw, kam zu Sturz und verletzte sich. Sie wurde nach der Erstversorgung in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Schlagworte