Kollision mit Auto: Motorradfahrer in Vorarlberg getötet

Reanimationsversuche am Unfallort blieben ohne Erfolg.

(Symbolbild)
© ZOOM-Tirol

Sulzberg – Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag beim Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw in Vorarlberg getötet worden. Der Unfall ereignete sich auf der L4 zwischen Doren (Bezirk Bregenz) und Bregenz.

Der Motorradfahrer, ein 37-Jähriger aus Hard, geriet im zur Gemeinde Sulzberg gehörenden Thal in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und wurde nach dem Aufprall gegen die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert, teilte die Landespolizeidirektion in einer Aussendung mit. Sofortige Reanimationsversuche blieben demnach erfolglos. Im Pkw saßen ein 48-Jähriger und seine Ehefrau als Beifahrerin; sie blieben unverletzt. (APA)


Schlagworte