Bekiffte Burschen kletterten auf Schuldach in OÖ

Hörsching (APA) - Mehrere Jugendliche sind Sonntag gegen 5.00 Uhr auf dem Dach einer Schule in Hörsching (Bezirk Linz-Land) umhergeklettert ...

Hörsching (APA) - Mehrere Jugendliche sind Sonntag gegen 5.00 Uhr auf dem Dach einer Schule in Hörsching (Bezirk Linz-Land) umhergeklettert - vier von ihnen hatten offenbar einen Joint geraucht. Der Schulwart hatte die Polizei verständigt, weil er einen Einbruch vermutete. Er habe zwei Personen auf einem Gerüst bei der Schule gesehen, berichtete die Landespolizeidirektion OÖ am Montag.

Die Beamten kletterten auf das Dach des Turnsaales und entdeckten zuerst einen 16-Jährigen, der dort flach auf dem Boden lag. Nach Durchsicht seines Handys riefen sie einen 15-Jährigen an und forderten ihn auf sich zu stellen. Der Teenager kam dem sofort nach. Im Zuge der Ermittlungen stellte sich heraus, dass noch drei Burschen auf dem Dach der Schule waren und drei weitere an der Aktion beteiligt waren.

Die somit insgesamt acht Jugendlichen hatte eine nächtliche Klettertour auf Dächern von verschiedenen Firmen und Gebäuden sowie eben der Schule unternommen. Einbruchsspuren gab es keine. Die umtriebigen Teenager wurden angezeigt.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren