Baum stürzte auf religiöse Prozession in Madeira - Tote und Verletzte

Funchal (Madeira) (APA/dpa) - Bei einer religiösen Prozession auf der Urlaubsinsel Madeira hat ein umstürzender Baum mindestens zwei Mensche...

Funchal (Madeira) (APA/dpa) - Bei einer religiösen Prozession auf der Urlaubsinsel Madeira hat ein umstürzender Baum mindestens zwei Menschen in den Tod gerissen, fünf weitere seien verletzt worden. Medien sprachen von zehn Toten, jedoch wurde diese Zahl zunächst von den Behörden nicht bestätigt.

Das Unglück ereignete sich während des Festivals „Senhora do Monte“ (Fest der Herrin von Monte), dem größten und berühmtesten religiösen Festival auf der Insel. Es lockt jährlich Tausende Besucher aus aller Welt in die Hauptstadt Funchal.


Kommentieren