Radfahrerin bei Kollision mit Pkw in Sölden schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Dienstag eine 60-jährige Radfahrerin beim Zusammenstoß mit einem Auto in Sölden. Die Belgierin hatte den Pkw auf de...

(Symbolfoto)
© Thomas Murauer

Schwer verletzt wurde am Dienstag eine 60-jährige Radfahrerin beim Zusammenstoß mit einem Auto in Sölden. Die Belgierin hatte den Pkw auf der Ötztalstraße rechts überholen wollen. Die 56-jährige Lenkerin des Fahrzeuges bog in dem Moment rechts ab. Die Radlerin prallte daraufhin in die Seite des Wagens und wurde schwer verletzt. Sie wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Zams eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Schlagworte