Nach Unwetter in OÖ - Stromversorgung fast ganz wiederhergestellt

Linz (APA) - Nach dem schweren Unwetter in der Nacht auf Samstag ist die in Oberösterreich großflächig unterbrochene Stromversorgung bis Son...

Linz (APA) - Nach dem schweren Unwetter in der Nacht auf Samstag ist die in Oberösterreich großflächig unterbrochene Stromversorgung bis Sonntagmittag fast ganz wiederhergestellt worden. Das gab die Energie AG Oberösterreich in einer Presseaussendung bekannt.

Am Höhepunkt der Netzausfälle durch Blitzschlag und umgestürzte Bäume waren Freitagabend rund 150.000 der insgesamt 460.000 Kunden ohne elektrische Energie. Nahezu das gesamte Bundesland war betroffen. Mehr als 200 eigene Mitarbeiter sowie von Fremdfirmen waren seit dem Auftreten der ersten Störung im Einsatz, um die Schäden in zu beseitigen.

Bis Samstag 5.00 Uhr waren rund 100.000 Kunden wieder am Netz, bis 20.00 Uhr waren noch 1.500 ohne Strom. Sonntagvormittag waren 99,96 Prozent wieder versorgt, noch knapp 200 waren ohne Strom. Auch diese sollten im Laufe des Nachmittags wieder mit Elektrizität beliefert werden. In den kommenden Tagen werden noch örtliche kurzfristige Abschaltungen für endgültige Reparaturen notwendig sein, weil manches vorerst nur provisorisch hergerichtet wurde.

~ WEB http://www.energieag.at ~ APA124 2017-08-20/12:49

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren