Microsoft startet Vorverkauf seiner neuen Xbox One X

Offiziell soll die neue Spielekonsole ab dem 7. November in den Handel kommen.

Im Vorfeld einer Videospielmesse wurde die neue Konsole im Juni vorgestellt.
© AFP

Redmond – Microsofts neues Konsolen-Modell Xbox One X können nun auch Nutzer in Österreich vorbestellen. Offiziell soll die Spielekonsole ab dem 7. November in den Handel kommen. Die ersten Kunden würden eine limitierte spezielle Edition namens „Project Scorpio“ erhalten, sagte Microsoft-Manager Mike Nichols der Deutschen Presse-Agentur.

Der Softwarekonzern tritt mit dem neuen Modell gegen den Rivalen Sony an, der mit mehr als 60 Millionen verkauften Playstation 4 mit Abstand Marktführer ist. Die Xbox One X wird für Nutzer in Deutschland erstmals auf der Gamescom in Köln zu sehen sein, die am kommenden Dienstag offiziell von der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet wird. (dpa)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte