Nach Anschlägen: „Brutale Welle der Islamfeindlichkeit“ in Spanien