Equal Pay Day: SPÖ-Frauen drängen auf Lohntransparenzgesetz

Wien (APA) - Die SPÖ-Frauen fordern anlässlich des diesjährigen Equal Pay Days dringend Schritte gegen die Einkommensschere. Unter anderem b...

Wien (APA) - Die SPÖ-Frauen fordern anlässlich des diesjährigen Equal Pay Days dringend Schritte gegen die Einkommensschere. Unter anderem brauche es ein Lohntransparenzgesetz für Unternehmen, den Mindestlohn von 1.500 Euro für alle, steuerfrei, sowie den Ausbau der Kinderbetreuung und der Ganztagsschulen, erklärte Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek in einer Aussendung am Sonntag.

~ WEB http://www.spoe.at ~ APA195 2017-10-08/14:48


Kommentieren