Deutschland - Aufschwung verliert im zweiten Halbjahr an Dynamik

Berlin (APA/Reuters) - Die Konjunktur in Deutschland schwächt sich dem Wirtschaftsministerium zufolge im zweiten Halbjahr etwas ab. „Die Ind...

Berlin (APA/Reuters) - Die Konjunktur in Deutschland schwächt sich dem Wirtschaftsministerium zufolge im zweiten Halbjahr etwas ab. „Die Indikatoren deuten auf eine rege Fortsetzung des Aufschwungs in der zweiten Jahreshälfte hin, wenn auch nicht ganz mit der Dynamik des ersten Halbjahres“, heißt es in dem heute, Freitag, veröffentlichten Monatsbericht.

2017 insgesamt dürfte es zu einem Wirtschaftswachstum von 2,0 Prozent reichen - das wäre das größte Plus seit sechs Jahren. „Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft gewinnt an Breite“, betonte das Ministerium. „Neben den Konsumausgaben und den Bauinvestitionen haben sich die Ausfuhren und die Investitionen in Ausrüstungen belebt.“

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren