Schröcksnadel-Kritik am Bergisel: „Ambiente wie in Nachkriegszeit“

Eigentlich wollte ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel (75) gestern die vom Verband finanzierte Bergisel-Eisspur präsentieren. Aber dann platzte dem Tiroler doch der Kragen, als es um die nordische Ski-WM 2019 ging.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen