,,Sexuelle Belästigung“: Britin fordert Verbot von Dornröschen

Der Kuss im Kinderbuch-Klassiker „Dornröschen“ ist einer britischen Mutter ein Dorn im Auge. Die Szene würde sexuelle Belästigung verharmlosen und Kindern falsche Werte vermitteln. Ihr Twitter-Posting löste einen Sturm der Entrüstung aus.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen