Verdacht auf Masern: Drei Kinder im Unterland betroffen

Nach einem bestätigten Masernfall an der Volksschule Sparchen in Kufstein vor zwei Wochen gibt es nun zwei weitere Verdachtsfälle. Auch in St. Johann weist eine Schülerin Symptome auf. Alle Kinder befinden sich derzeit in Quarantäne.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen