Elyas M‘Barek sieht „Klima der Angst“ in Deutschland

Düsseldorf/Wien (APA/AFP) - Der österreichische Schauspieler Elyas M‘Barek macht sich Sorgen um die politische Stimmung in Deutschland. „Es ...

  • Artikel
  • Diskussion

Düsseldorf/Wien (APA/AFP) - Der österreichische Schauspieler Elyas M‘Barek macht sich Sorgen um die politische Stimmung in Deutschland. „Es gibt momentan ein Klima der Angst, der Intoleranz“, sagte der „Fack ju Göhte“-Star im „Handelsblatt Magazin“. „Daran sollten alle arbeiten - die Deutschen, aber natürlich auch all jene, die neu hier ankommen. Gerade AfD-Politiker schüren ein Klima der Angst und der Feindseligkeit.“

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren