Mann bedrohte Ex-Freundin mit Messer: Von Zeugen überwältigt

Der 50-Jährige wurde festgenommen. Die Frau blieb unverletzt.

  • Artikel
(Symbolfoto)
© Shutterstock

Wien – Zwei couragierte Zeugen haben am Donnerstagnachmittag in Wien-Brigittenau einen Gewalttäter überwältigt. Dieser hatte nach einem Streit seine 49-jährige Ex-Freundin mit einem Messer bedroht. Der 50-jährige wurde festgenommen, die Frau blieb unverletzt, berichtete die Polizei in einer Aussendung am Freitag.

Gegen 15.30 Uhr geriet das Ex-Pärchen in einem Restaurant in der Millennium City in Streit. Als die Frau das Lokal verlassen wollte, stellte sich ihr der Rumäne in den Weg, zückte ein Messer und versuchte, auf die Österreicherin einzustechen. Ein 51-jähriger Justizwachebeamter außer Dienst stellte sich dazwischen. Gemeinsam mit einem 25-jährigen Security konnte er den Aggressor überwältigen. (APA)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte