Explosion in Weerberg: Gartenhaus bei Brand zerstört

Das Gartenhaus wurde beim Brand laut Polizei total zerstört. Das daneben stehende Wohnhaus wurde beschädigt.

  • Artikel
Die Feuerwehr Weerberg stand im Einsatz.
© ZOOM.TIROL

Weerberg – Die Feuerwehr Weerberg wurde Samstagmittag zu einem Brand gerufen. Aus bislang ungeklärter Ursache schlug vermutlich das Überdruckventil einer Propangasheizung in einem Gartenhaus in Weerberg leck. Daraufhin kam es zu einer Explosion des ausgetretenen Propangases und zu einem Brand.

Das Gartenhaus wurde laut Polizei total zerstört. Beim Wintergarten des daneben stehenden Wohnhauses wurden Fenster beschädigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. (TT.com)


Schlagworte