Snowboard: Clemens Millauer Weltcup-Sechster im Big Air

Mönchengladbach (APA) - Snowboarder Clemens Millauer hat am Samstag im Big-Air-Weltcupbewerb in Mönchengladbach als Sechster sein bisher bes...

  • Artikel
  • Diskussion

Mönchengladbach (APA) - Snowboarder Clemens Millauer hat am Samstag im Big-Air-Weltcupbewerb in Mönchengladbach als Sechster sein bisher bestes Resultat nur knapp verfehlt. Der Oberösterreicher war zuletzt in Peking Fünfter gewesen und ist nun Gesamt-Dritter.

Bei den Damen gewann die Schweizerin Carla Somaini in Abwesenheit der zweifachen Saisonsiegerin Anna Gasser. Die 26-Jährige feierte vor der Japanerin Miyabi Onitsuka ihren ersten Weltcupsieg. Gasser, die weiterhin die Gesamtwertung anführt, musste im dritten Bewerb wegen einer Blessur im rechten Fuß passen.

Snowboard-Ergebnisse Weltcup Big Air Mönchengladbach:

Herren: 1. Marcus Cleveland (NOR) 191,75 Punkte - 2. Yuri Okubo (JPN) 168,50 - 3. Kalle Jarvilehto (FIN) 164,50. Weiter: 6. Clemens Millauer 118,75 - 13. Alois Lindmoser 80,25 - 14. Philipp Kundratitz (alle AUT) 78,0

Gesamtwertung nach 3 von 5 Bewerben: 1. Okubo 1.180 - 2. Hiroaki Kunutake (JPN) 1.040 - 3. Millauer 1.010. Weiter: 20. Lindmoser 380 - 30. Kundratitz 277

Damen: 1. Carla Somaini (SUI) 175,0 Punkte - 2. Miyabi Onitsuka (JPN) 172,50 - 3. Christy Prior (AUS) 160,75

Gesamtwertung nach 3 von 5 Bewerben: 1. Anna Gasser (AUT) 2.000 Punkte - 2. Onitsuka 1.960 - 3. Somaini 1.330


Kommentieren