Unbekannter fuhr mit Fahrzeug über Fußballplatz in Erl

Bislang verlief die Suche nach dem Lenker ergebnislos. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Artikel
(Symbolfoto)
© APA/Schlager

Erl – Einen schwer beschädigten Rasen hinterließ ein Unbekannter, der sich zwischen Samstagabend und Sonntagfrüh einen äußerst schlechten Scherz auf dem Fußballplatz in Erl erlaubte: Er drehte dort mit einem Fahrzeug mehrere Runden.

Ein Zeuge hörte kurz nach Mitternacht ein verdächtiges Geräusch vom Fußballplatz, konnte aber ansonsten noch keine Hinweise machen. Erste Ermittlungen nach dem Lenker blieben ohne Erfolg.

Zweckdienliche Hinweise zu dem Vorfall sind an die Polizeiinspektion Niederndorf (Tel. 059133/7216) erbeten. (TT.com)

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte