„Fake News“: US-Botschafter widerspricht sich in Interview

Der neue US-Botschafter in den Niederlanden verurteilte in einem Interview eine Aussage als „Fake News“. Als ihm das Gegenteil bewiesen wurde, bestritt er das knapp zuvor gesagte.