Kino

Ein Objekt der Begierde und Unterwerfung

Mahmoud (William Lebghil) ist zum Islamisten geworden, der sich in einen Tschador verliebt, unter dem allerdings ein Mann steckt.
© Filmladen

Die Exil-Iranerin Sou Abadi versucht in ihrem Spielfilmdebüt „Voll verschleiert“ die Probleme unter Migrantenfamilien mit absurder Komik zu lösen.

Verwandte Themen