Deutscher (22) bei Skiunfall in Höfen verletzt

Der Skifahrer kam nach einem Sprung zu Sturz und verletzte sich im Bereich des Beckens.

(Symbolfoto)
© APA

Höfen – Ein 22-jähriger Skifahrer fuhr Samstagmittag im Skigebiet Hahnenkamm (Gemeinde Höfen) in eine Variantenabfahrt beim Almkopflift ein. Laut Polizei sprang der Deutsche dabei über eine Wechte in das „Gundental“. Beim folgenden Aufsprung kam der Mann zu Sturz und verletzte sich im Bereich des Beckens.

Nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung wurde der Verletzte von der Crew des Notarzthubschraubers mittels Tau geborgen und in die Klinik nach Murnau geflogen. (TT.com)


Schlagworte